Die Windelphilharmonie

Hamburg: Mit dem Baby ins Konzert? Kein Problem! Die „Windelphilharmonie“ macht es möglich. Drei junge Musikerinnen von Hamburgischer Staatsoper und Hamburger Symphonikern lassen Eltern mit ihren Kindern von null bis drei Jahren klassische Musik in entspannter Atmosphäre genießen.

  • Unsere Musikerinnen sind Mitglieder der Hamburgischen Staatsoper und der Hamburger Symphoniker
  • Eine kleine Geschichte verbindet die Musikstücke und lädt außerdem zum Träumen ein
  • Wenn ein Baby mal lauter wird, dann ist das eben so. Wir sind alle Eltern und kennen das!
  • Wickelplatz vorhanden (Windeln bitte selbst mitbringen)
Dauer45 Minuten
Mitzubringen

Wickeltasche, Krabbeldecke, Hausschuhe/Socken

Wichtige Informationen

Altersempfehlung: 0 bis 3 Jahre

Weitere Informationen

Die Krabbeldecken bequem auf dem Boden ausgebreitet, wird das Goldbekhaus in Hamburg-Winterhude zu einem Konzertsaal der besonderen Art. Zu Gehör gebracht werden Musikstücke von Mozart, Grieg, Humperdinck, Offenbach und, in Hamburg fast selbstverständlich, von Johannes Brahms! Umrahmt wird die Musik von einer kleinen Geschichte, liebevoll in Szene gesetzt von der Schauspielerin Maika Viehstädt.
Also: Packt Wickeltasche, Krabbeldecke und Hausschuhe bzw. dicke Socken ein und nichts wie hin ins Goldbekhaus!

ab
6,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.